GÜNTER FRUHTRUNK
WERKVERZEICHNIS DER ABSTRAKTEN BILDER

Im Frühjahr 2018 erschien unter der Regie der Günter Fruhtrunk Gesellschaft ein komplettes Werkverzeichnis der abstrakten Bilder von Günter Fruhtrunk. In  dreijähriger akribischer Recherche hat die Kunsthistorikerin Dr. Silke Reiter das abstrakte malerische OEuvre Günter Fruhtrunks zusammengetragen. Insgesamt umfasst die Sammlung ca. 1.000 Bildwerke, die nun in zwei Bänden, geordnet nach Chronologie und Bildmotiven, publiziert wird. Die beiden bisherigen Versuche zusammenfassender Werkübersichten von 1978 und 2001 wurden gründlich revidiert und um eine Vielzahl an Arbeiten und Erkenntnissen ergänzt. Allen Werken werden präzise Bildangaben beigegeben, die ältere Informationen aktualisieren und korrigieren sowie die neuesten Recherchen einschließen. Die spezifische Besonderheit des Fruhtrunk’schen Werks, Motive in Variationen durchzuspielen, wird in der Darstellung im bildmotivischen Teil des Verzeichnisses sehr anschaulich deutlich. Erstmals wird eine eingehende und systematische Gesamtschau des Oeuvre möglich. Das Werkverzeichnis ist hochwertig gestaltet und aufwendig ausgestattet. Es bildet das künftige, unentbehrliche Standardwerk für die Beschäftigung mit dem Werk Fruhtrunks.

Texte
Prof. Dr. Erich Franz
Expansion und Konzentration. Fruhtrunks Bildauffassung im Kontext der Moderne
Dr. Stephanie Metzger
Sich wieder holen. Günter Fruhtrunks Szenen der Wiederholung
Dr. Silke Reiter
„Eine Reihe von Veränderungen“. Kurze Erläuterungen zu einigen Motivversionen und -weiterentwicklungen im OEuvre Günter Fruhtrunks
Günter Fruhtrunk (1978)
Ethische Begründung in Zusammenhang des Geschenks der Bundesregierung an die Vereinten Nationen

Redaktion, Recherche, Biografie
Dr. Silke Reiter

Herausgeber
Günter Fruhtrunk Gesellschaft e.V.
Walter Storms (1. Vorsitzender)

Kuratorium
Prof. Dr. Ulrich Bischoff, Prof. Dr. Erich Franz,
Prof. Dr. Helmut Friedel, Dr. Simone Schimpf und
Prof. Dr. Klaus-Peter Schuster

Zwei Bände in einem Schuber /
Zweisprachige Ausgabe dt. und engl., Bd. 1: 400 Seiten und Bd. 2: 150 Seiten

Hatje Cantz Verlag
ISBN 978-3-7757-4503-1

Die Publikation kann ausschließlich über den Hatje Cantz Verlag Berlin erworben werden.

Von der Existenz einiger Gemälden haben wir erst erfahren, als das Werkverzeichnis bereits veröffentlicht war. Die Informationen zu diesen Arbeiten werden trotzdem von uns gesammelt, um gegebenenfalls in der Zukunft in einem Ergänzungsband veröffentlicht zu werden.
Wenn auch Sie Kenntnisse von oder Hinweise auf weitere, nicht genannte Gemälde Fruhtrunks haben, bitten wir Sie, mit uns in Kontakt zu treten. Gerne können Sie uns folgendes PDF-Formular ausgefüllt zukommen lassen.

Search icon Arrow right icon